So kann die Bordeaux Dogge eingesetzt werden

bdogge Uncategorized

In erster Linie eignet sich die Bordeaux Dogge hervorragend als Familienhund. Sie möchte immer inmitten ihrer Lieben sein, hat gerade gegenüber Kindern und Menschen mit einem gesundheitlichen Handicap ein großes Beschützerpotential und ist auch seinen Besitzern treu ergeben. Darüber hinaus eignet sich diese Hunderasse ebenso auch als hervorragender Wachhund für private Grundstücke. Er hält sich zwar gerne ein wenig im Verborgenen auf, hat aber stets ein wachsames Auge und meist reicht schon ein kurzes Knurren, um unerwünschten Besuch fernzuhalten.

Das könnte dir auch gefallen …

Diese Tipps helfen, den richtigen Bordeaux Doggen Züchter zu finden

Die Bordeaux Dogge kann sich in die lange Liste der Rassehunde einreihen, weshalb man sich vor der Anschaffung eines süßen […]

Besonders typische Krankheiten von Bordeauxdoggen

Wie bei anderen Hunderassen gibt es auch bei der Bordeaux Dogge einige Krankheitsbilder, für die diese Rasse anfällig sein kann. […]

Die Gesundheit der Bordeaux Dogge

Wie bei uns Menschen können auch bei einer Bordeaux Dogge die unterschiedlichen Krankheiten auftauchen. Neben so mancher Allergie, Nahrungsmittelunverträglichkeit, Erkältung […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.